• Home
  • > Aktuelle Beiträge
  • Unlängst informierte die Stadtverwaltung über den aktuellen Spendenstand zum Bürgerhaus "Alte Turnhalle" in Pausa. Hiernach wurden bis Ende Mai 2020 insgesamt 28.736,59€ für den Erhalt des traditionsreichen Gebäudes gespendet. Insbesondere am Ende des vergangenen Jahres wurden größere Einzelspenden verzeichnet, die zu diesem schon erfreulichen Stand geführt haben.


  • Durch die Stadtverwaltung Pausa-Mühltroff wurde ab sofort die Möglichkeit geschaffen, dass auch der wachsende Kreis der Caravan-Touristen in unserer Gemeinde eine passende und offizielle Möglichkeit zur Übernachtung findet.. Dieses Vorhaben welches sich durch Nutzung der bereits vorhandenen Parkmöglichkeiten am Freibad Pausa ohne große Kosten und unproblematisch umsetzen ließ, wurde durch die Freien Wähler im Stadtrat eingebracht.


  • Nachdem die Situation des Bürgerhauses "Alte Turnhalle" zuletzt in besonderem Interesse der Öffentlichkeit stand, möchten wir in gleichem Maße über die fortschreitenden Bauarbeiten am Bürgerhaus in Mühltroff berichten. Bereits seit 2015 kümmert sich hier der Förderverein unter Führung von Elke Rauh und Matthias Kleemeyer (Freie Wähler) mit mittlerweile 61 Mitgliedern in Eigenregie um die Sanierung des ehemaligen Schützenhauses.  


  • Kurz vor Knapp konnte eine komplette und endgültige Schließung des Bürgerhauses "Alte Turnhalle" in Pausa verhindert werden. Durch ein erneutes Engagement wurde eine neue Perspektive eröffnet, wie das städtische Gebäude auch zukünftig noch für diverse kulturelle Veranstaltungen genutzt werden kann.    


  • Die Gemeinderatswahl 2019 ist Geschichte und die ersten Ergebnisse stehen fest. In der Stadt Pausa-Mühltroff. wählten 2.944 Wahlberechtigte nicht nur für den Europarat, sondern insbesondere die Kandidaten für die 18 Plätze im Stadtrat und die zu vergebenden Ortschaftsräte. Sehr erfreulich, die Wahlbeteiligung lag mit 69,7 % über dem Ergebnis der letzten Kommunalwahlen. 


  • Jörg Fischer ist bereits seit 10 Jahren als gewählter Vertreter im Stadtrat Pausa-Mühltroff. Als Vorsitzender des Vereins der Freien Wähler Pausa-Mühltroff e.V. zählt er sicherlich in den vergangenen Jahren zu den Aktivposten der kommunalen Politik. Der 51-Jährige Familienmensch ist vielen nicht nur als Gastwirt bekannt, sondern auch im Alt-Herren-Fußball und in der hiesigen Trabi-Szene ist er persönlich engagiert.